Dokumentation
01.05.11
LandLuft Allgäu
Auftaktveranstaltung in Kempten
Das Architekturforum Kempten und Memmingen/Unterallgäu starteten am 1. April 2011 die große Veranstaltungsreihe „LandLuft Allgäu“ ...
... zu den Themen Zukunftschancen, Baukultur, Ortsentwicklung und Stärkung der Region.
An diesem Tag wurden Impulse zu Möglichkeiten der Gemeindeentwicklung gegeben, mit den vielfältigen Ideen, Baukultur als Steuerinstrument einzusetzen. Es haben 9 Referenten aus Politik, Tourismus und Wirtschaft von ihren Erfahrungen und Realisierungen erzählt und sind mit den Veranstaltungsteilnehmern in einen inhaltlichen Diskurs getreten. Thema waren nicht einzelne Projekte, sondern die Möglichkeiten, mit gezielten und einem „überlegten Fahrplan für die Zukunft“ eine nachhaltige Gemeindentwicklung zu fördern.
Aufhänger für die Auftaktveranstaltung war die Ausstellung „LandLuft Baukultur-Gemeindepreis“. Mit diesem Preis wurden vom österreichischen „LandLuft Verein für Baukultur und Kommunikation in ländlichen Räumen“ zusammen mit dem Gemeindebund im Jahr 2009 innovative Baukultur und die Menschen dahinter ausgezeichnet, den Baukultur machen Menschen wie du und ich!

DVD-Aufzeichnung der Eröffnungsrede, der Beiträge zu den Bereichen Politik, Tourismus, Wirtschaft und der Schlussdiskussion.

Moderation:
Christoph Scheule, Bayerischer Rundfunk Lindau
Musikalische Umrahmung:
Junge Jodler, Niedersonthofen

Herausgeber:
architekturforum kempten und architekturforum  memmingen/unterallgäu 
Herstellung:                            
ao-filmproduktion, André Obeth / Ulm, 2011