Architekturführer
01.06.06
P 001 - P 058
Architektur im Allgäu 1990-2005
Nach jahrelangen Vorbereitungen hat das architekturforum kempten dieses Buch herausgebracht, das erstmals einen Überblick über das Neue Bauen im Allgäu gibt.
Wohn- und Geschäftshäuser, soziale und öffentliche Einrichtungen, Produktionsstätten, Firmengebäude, Verkehrsbauten: Insgesamt werden 58 Projekte jeweils auf einer Doppelseite in einem Streifzug durch die Region mit Texten, Fotos und Plänen erläutert. Zwischen Bauwerken renommierter Architekturbüros aus München, Stuttgart, Berlin, aus Vorarlberg oder Graubünden zeigt das Buch erfreulich viele Projekte einer jungen Generation von Architekten, die hier im Allgäu verwurzelt ist. Dokumentiert sind zahlreiche Beispiele, in denen die Suche nach regionaler Identität in Verbindung mit internationalen Maßstäben zu einer erfrischenden Synthese gefunden haben. Karten und Stadtpläne helfen, die einzelnen Gebäude zu finden. Das Buch ist aber nicht nur ein kompakter Reisebegleiter, es vermittelt auch beim Durchblättern und Lesen zu Hause einen hervorragenden Einblick in die aktuelle „Architekturlandschaft Allgäu“.
Herausgeber:
architekturforum kempten
Verlag:
Kunstverlag Josef Fink / Lindenberg, 2006
Preis: 19,80 € 
Versand innerhalb Deutschlands kostenlos